Bilderbergproteste 2015 – eine überparteiliche Plattform präsentiert sich

„Bilderbergproteste 2015“ – unter diesem Schlagwort organisiert sich derzeit gerade eine überparteiliche Protestplattform, die von Treffen zu Treffen wächst.

Zitat:

„Wir möchten die Bevölkerung über die Bilderbergtagungen, insbesondere jene in Telfs/Buchen 2015, informieren.
Wir sind nicht einverstanden damit, dass wir Steuerzahler Sicherheitskosten in Millionenhöhe aufgrund dieser vermeintlich „privaten“ Veranstaltung tragen müssen.
Wir fordern mehr Transparenz von den Verantwortlichen.

Wir fordern den Gesetzgeber auf endlich klar festzuhalten, wie und ab welchem kostenmäßigen Rahmen sich eine illegale Geschenkannahme, z.B. durch Politiker, definiert.“

Die überparteiliche Bilderberg-Protestplattform  präsentiert sich künftig in ihrem Infoblog unter http://bilderbergprotest2015.jimdo.com/