Category Archives: camper on Tour

Frohes Fest und erholsame Feiertage!

Ich wünsche euch ein frohes Fest, ein paar – wenn auch heuer wenige – erholsame Feiertage und gemütliche Stunden im Kreise eurer Lieben. Genießt die Zeit mit Freunden und Familie, lasst euch den Festtagsbraten und kleine Leckereien schmecken und erholt euch ein wenig vom vorweihnachtlichen Stress. Auch ich werde mir uns ein paar Tage Pause gönnen und mich nächste Woche wieder zu Wort melden.

Endlich Urlaub – Flucht in die Wärme

Pfingstsamstag – ein richtig grausliges „Tiroler Wetter“ – Regen und Kälte begleiten unseren Urlaubsstart. Zu allem Überdruß auch noch Stau von der Brennermautstelle bis Nöslach und natürlich auch noch vor Sterzing. In Brixen runter von der Autobahn, durchs Pustertal nach Südtirol und in Tassenbach weiter ins Lesachtal. Während in Südtirol das Wetter annehmbar ist, begleitet uns im Lesachtal wieder der Regen. Erste Endstation die Nostra. Hier ist bis Montag im Hittl ein Aufenthalt bis Montag geplant. Am Sonntag mit einer Familienfeier. Der Samstag endet mit einem feuchtfröhlichen Abend, gemeinsam mit den ersten angereisten Verwandten.

Ancampen am Lago di Garda

Die Campingsaison beginnt. Karfreitag, endlich Feierabend – mit Maria und die Hund ins Wohnmobil und ab zum Gardasee. Um 23.00 Uhr endlich am Campingplatz Gasparina am Ziel angekommen. Schnell noch einchecken, einen Platz suchen, ein Bierchen trinken und ab in die Falle.